Generell gilt bei Wildbret die gleiche Zubereitungs- und Würzmethode wie bei Fleisch vom Rind oder Hausschwein. Jedoch sollte Wildbret bei einer Temperatur von 220 Grad Celsius immer gut durchgegart werden. Um den Garzustand festzustellen, eignen sich verschiedene Prüfmethoden, unter anderem die Garprobe die schon unsere Großmütter angewendet haben, Wird nach Ablauf der regulären Garzeit mit einer Nadel ins Wildbret gestochen, sollte der ausfließende Saft nicht mehr rosa sein. Wer isst wie viel? Reicht eine Keule oder nehme ich besser einen ganzen Rücken? - in der folgenden Übersicht haben wir grobe Richtwerte für die benötigten Mengen und Personen zusammen gestellt. Das Gewicht der einzelnen Wildbretteile variiert je nach Alter der Tiere. Wildart                         Gewicht Bratzeiten Personen Wildschweinrücken     2 kg ca. 150 Min. 5-6 Wildschweinkeule        2 kg     60-80 Min. 6-10 Rehrücken                    2-2,5 kg     55-60 Min. 5-6 Rehkeule                       2-2,5 kg 100-115 Min. 5-6 Hirschrücken               ca. 2,5 kg 70-80 Min. 6-8 Hirschkeule                  1,5 kg 60-70 Min. 4-6 Damhirschrücken        ca. 2,5 kg     70-80 Min. 6-10 Damhirschkeule           1,5 kg     60-70 Min. 4-6 Gulasch                         250 gr/Person Nutzen Sie unsere telefonische Hotline um die Menge zu bestellen, die Sie benötigen  0151 24052725 - auch für das Dinner zu Zweit.
Home
frisches Wildfleisch in Hamburgs Westen
Kontakt/Anfahrt Angebot
Auf ein neues … …ab Oktober 2017! per Mail vormerken Öffnungszeiten: Freitag:        10 - 18 Uhr Samstag:     10 - 14 Uhr Tel.: 0151 - 2405 2725
Generell gilt bei Wildbret die gleiche Zubereitungs- und Würzmethode wie bei Fleisch vom Rind oder Hausschwein. Jedoch sollte Wildbret bei einer Temperatur von 220 Grad Celsius immer gut durchgegart werden. Um den Garzustand festzustellen, eignen sich verschiedene Prüfmethoden, unter anderem die Garprobe die schon unsere Großmütter angewendet haben, Wird nach Ablauf der regulären Garzeit mit einer Nadel ins Wildbret gestochen, sollte der ausfließende Saft nicht mehr rosa sein. Wer isst wie viel? Reicht eine Keule oder nehme ich besser einen ganzen Rücken? - in der folgenden Übersicht haben wir grobe Richtwerte für die benötigten Mengen und Personen zusammen gestellt. Das Gewicht der einzelnen Wildbretteile variiert je nach Alter der Tiere. Wildart                         Gewicht Wildschweinrücken     2 kg Wildschweinkeule        2 kg Rehrücken                    2-2,5 kg Rehkeule                       2-2,5 kg Hirschrücken               ca. 2,5 kg Hirschkeule                  1,5 kg Damhirschrücken        ca. 2,5 kg Damhirschkeule           1,5 kg Gulasch                         250 gr/Person Nutzen Sie unsere telefonische Hotline um die Menge zu bestellen, die Sie benötigen  0151 24052725 - auch für das Dinner zu Zweit.
Home
frisches Wildfleisch in Hamburgs Westen
Kontakt/Anfahrt Angebot
Auf ein neues … …ab Oktober 2017 per Mail vormerken Öffnungszeiten: Freitag:        10 - 18 Uhr Samstag:     10 - 14 Uhr Tel.: 0151 - 2405 2725