frisches Wildfleisch aus der Region
frisches Wildfleisch aus der Region

EIn Gutes Neues Jahr allen Freunden des wilden Geschmacks!

 

In Osdorf geht es am 6./7. Januar 2023 wieder los - bis zum Wochenende 10./11. Februar 2023. Danach ist auch im neuen Jahr wieder Schonzeit! Daher auch daran denken: durch die vakuumierte Verpackung kann das frische Wildfleich wunderbar eingefroren werden und bis zum geeigneten Anlass in der Tiefkühltruhe gelagert werden.

 

Wann und wo es im Sommer / Herbst 2023 wieder weitergeht, erfahrt ihr hier!
 

Im Januar /Februar 2023 ist die Filiale in Winterhude geschlossen.

Bei Wild in Hamburg finden sie frisches Wildfleisch aus der Region, frisch vakuumiert und daher lange haltbar und ideal zum Einfrieren - aber natürlich am besten sofort zu geniessen! Wildschwein, Hirsch und Reh - das edle Schück vom Rücken, der Braten aus der Keule oder bereits geschnitten als Edelgulasch. Ob auf Bestellung oder spontan vorbeikommen, hier finden sie die beste Grundlage für Wilde Gerichte und damit für ein gemütliches Essen im Kreis der Familie oder mit Freunden. Zudem haben wir mit der Wildbratwurst, Schinken, Salami oder Leberwurst vom Wild auch diverse Wildspezialitäten für den kleinen Hunger zwischendurch. (siehe Wildes Angebot).

 

Registrieren / Vormerken für besondere Öffnungszeiten:

Der reguläre Verkauf geht normalerweise von Mitte September bis Mitte Februar, ab dann ist auch für das Wild Schonzeit. Es besteht aber die Möglichkeit, eine Mail zur Registrierung zu versenden, so dass wir Sie über die Saisoneröffnung, spezielle Weihnachtsverkäufe, Sonderöffnungszeiten im Sommer und andere Neuigkeiten informieren können. Hier: Mail zur Registrierung

Wildbret ist ein hochwertiges Naturprodukt, unbelastet von Hormonzugaben und einzigartig im Geschmack. Wild in Hamburg hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Delikatesse auch in der Großstadt Hamburg auf die Tafel von Freunden des wilden Genusses zu bringen.  

 

Unser Wild kommt überwiegend aus der Lüneburger Heide. Unser Lieferant ist die Anlaufstelle für Jäger in der Umgebung, hier wird das Fleisch fachgerecht portioniert und vakuumiert. Warum vor allem frisch zubereitetes Wildfleisch sowohl gesundheitlich als auch kulinarsch eine einzigartige Alternative darstellt, war auch bei Visite auf N3 zu sehen - unter Anderem mit ,,Wild in Hamburg” (siehe Wilde Medien).

 

Wild in Hamburg in den Medien: Seit Jahren ist das Thema Wild immer öfter in den Medien. Auch Wild in Hamburg war mehrfach präsent - DIE ZEIT, Hamburger Abendblatt, NDR Hamburg-Journal oder NDR 90,3 - siehe Wilde Medien

 

Ihr Team von Wild in Hamburg

Kontakt:

Tel.:  0151 - 2405 2725

Anna@WildinHamburg.de

Unser Stammplatz:

In Alt-Osdorf - bei Vino

Freitag:        10 - 18 Uhr

Samstag:     10 - 14 Uhr
Osdorfer Landst. 218, 22549 HH Alt-Odsorf

Druckversion | Sitemap
© Wild in Hamburg